NGC-zertifizierter englischer Goldpfennig erzielt bei Auktion stolze 720.000 USD

Veröffentlicht am 27.01.2021

Neun der zehn höchsten Preise, die bei der Auktion erzielt wurden, waren für NGC-zertifizierte Münzen.

Ein extrem seltener englischer Goldpfennig, der vor mehr als 750 Jahren geprägt wurde und jetzt von der Numismatic Guaranty Corporation® (NGC®) zertifiziert ist, erzielte bei einer Versteigerung von Welt- und antiken Münzen bei Heritage Auctions am 21. und 22. Januar 2021 einen beeindruckenden Preis von 720.000 USD.

Der mit NGC MS 63 bewertete Goldpfennig von König Heinrich III ist nur eines von sieben bekannten Exemplaren, von denen sich vier in Museen befinden. Der Zuschlagspreis übertraf die Schätzung von 250.000 bis 500.000 USD bei weitem.

(1257) England Gold Penny, bewertet mit NGC MS 63. Realisiert: 720.000 USD
Bilder zum Vergrößern anklicken

Der Goldpfennig zeigt den König in einem Gewand sitzend, eine Krone tragend und einen Reichsapfel und ein Zepter haltend. Dieses Motiv markiert das erste Mal, dass ein thronender Herrscher auf einer Goldmünze des mittelalterlichen Westeuropas gezeigt wurde. Aus verschiedenen Gründen wurden die Goldpfennige im englischen Handel nicht angenommen und das ambitionierte Münzexperiment scheiterte. Dennoch stellen sie einen Wendepunkt in der Numismatik dar und sind heute hoch geschätzt.

"Der historische Penny von Henry III repräsentiert eine Wiedergeburt der Goldmünzprägung, die vor über 750 Jahren stattfand", sagte Ben Wengel, NGC Senior Grading Finalizer von Weltmünzen. "Ich bin begeistert, dass die fachkundige und unparteiische Zertifizierung von NGC einem der größten Schätze der englischen Numismatik zu diesem beeindruckenden Ergebnis verholfen hat."

Der zweithöchste in der Auktion erzielte Preis wurde für eine weitere NGC-zertifizierte Münze erzielt: eine moderne britische Münze, die ebenfalls die Erwartungen übertraf. Eine Great Britain 2019 Una and the Lion Gold 2000 Pfund mit der Bewertung NGC PF 69 Ultra Cameo erzielte 360.000 USD und lag damit weit über der Schätzung von 150.000 bis 200.000 USD vor der Auktion.

Die mit 2 Kilogramm Gold geprägte Münze ist eine Hommage an das ikonische "Una and the Lion"-Design von 1839, das für die junge Königin Victoria geschaffen wurde. Die aktuelle Monarchin, Königin Elizabeth II, ist auf der Rückseite abgebildet. NGC hat die Münze mit dem Echtheitszertifikat Nr. 1 aus einer Auflage von nur vier Stück versehen.

Great Britain 2019 Una and the Lion Gold 2000 Pfund bewertet mit NGC PF 69 Ultra Cameo und beschreiben mit COA #1. Realisiert: 360.000 USD
Bilder zum Vergrößern anklicken

Eine weitere Gold-Rarität, ein Mexiko 1715MO J "Royal" 8 Escudos, bewertet mit NGC MS 63, realisiert 234.000 USD. Die aus der Isaac Rudman Collection stammende Münze stammt aus einer Prägeanstalt im spanischen Mexiko. Der Stempel und die Prägung der Münze zeigen, dass es sich um ein Beispiel der Royal Coinage handelt - geprägt als Präsentationsstücke, die leicht von den gröberen und häufigeren cob 8 Escudos zu unterscheiden sind. Dieses besondere Beispiel ist eine extrem seltene Variante.

Mexiko 1715MO J "Royal" 8 Escudos, bewertet mit NGC MS 63 und mit Herkunftsbezeichnung der Isaac Rudman Collection. Realisiert: 234.000 USD
Bilder zum Vergrößern anklicken

Neun der zehn höchsten Verkaufspreise wurden für NGC-zertifizierte Münzen erzielt, ein Beweis für die Expertise, die NGC bei der Echtheitsprüfung und Einstufung von Münzen aus aller Welt und der Antike besitzt.

"Wir sind hocherfreut, dass dieser Verkauf wieder einmal die Stärke des Marktes für Welt- und antike Münzen bestätigt hat", sagte Cris Bierrenbach, Executive Vice President of International Numismatics bei Heritage Auctions. "Die NGC-Zertifizierung gibt den Bietern Vertrauen in einer Zeit, in der der Kauf und Verkauf von Münzen zunehmend aus der Ferne erfolgt."

Weitere NGC-zertifizierte Highlights in der Auktion waren:

Die erzielten Preise beinhalten das Käuferaufgeld.


Bleiben Sie informiert

Möchten Sie über solche Nachrichten regelmäßig informiert werden? Abonnieren Sie noch heute den kostenlosen NGC-eNewsletter!

Vielen Dank!

Sie haben den NGC-eNewsletter abonniert.

Unable to subscribe to our eNewsletter. Please try again later.

Artikel-Auswahl

Münze hinzufügen

Treten Sie NGC kostenlos bei, um Münzen hinzuzufügen, Ihre Sammlung zu verfolgen und an der NGC-Registry teilzunehmen. Erfahren Sie mehr über das NGC-Registry >

NGC GmbH beitreten

Bereits Mitglied? Login